1. 3.

ich stelle fest: ich bin nicht gut im erfüllen von klischees.
sitze mit banane und alkoholfreiem radler in der sbahn auf dem weg zu einem punk-festival ins nahegelegene AZ.


…aber so lange die stadt offizielle wegweiser an die straße zwischen bahnhof und AZ stellt passe ich irgendwie wohl immer noch dazu.
trotzdem: der grat zwischen spießig und spaßig scheint schmaler zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.